Information für unsere Kunden

2020 war für Reisen und deren Durchführung ein schwieriges Jahr. Für das neue Jahr 2021 hoffen wir nun das Beste damit wir wieder langsam in den normalen Alltag zurückkehren können. Was unsere Reiseplanung angeht sind wir aber trotzdem noch zurückhaltend da derzeit niemand sagen kann wann das sein wird. Wir haben uns trotz allem entschieden Ihnen, unseren Kunden, einige Busreisen anzubieten. Ob diese dann zum entsprechenden Zeitpunkt durchgeführt werden können wissen wir aber leider derzeit auch nicht. Da wir in unserer Angebotsgestaltung nun sehr flexibel sein müssen werden wir dieses Jahr keine gedruckten Reisekataloge versenden. Wir werden gedrucke Werbeflyer versenden und annsonsten finden Sie alle nötigen Informationen und Angebote auf unserer Webseite. Aufgrund der Pandemielage veranstalten wir jedoch bis zum 30. April 2021 keine Reisen.

Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr 2021!
Bleiben Sie gesund!
Ihr WINKLER-TOURISTIK Team

Reisesuche:
More Info...
More Info...
Naturerlebnis Spreewald
vom 03.06. bis 06.06.2021 - 4 Tage

Preis/Person: € 450,— inkl. HP
Preis pro Person: € 450,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 50,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über
über Autobahn – Ulm – Feuchtwangen – Nürnberg –Bayreuth – Chemnitz – A4 – Dresden – A13 nach Schwarzheide ins Hotel Achat Premium. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Nach dem Frühstück treten wir unseren heutigen Ausflug in den Spreewald an. Zunächst besuchen wir das Spreewälder Original den Gurken Paule. Damit jeder seine individuelle Geschmacksrichtung entdecken kann, kosten Sie verschiedene Gurkensorten und finden so Ihren ganz persönlichen Favoriten. Anschließend geht es weiter nach Lübbenau. Hier empfängt man Sie zu einer romantischen Kahnfahrt auf der Spree. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von den Fährleuten durch diese einzigartige Naturlandschaft treiben. Während der Kahnfahrt machen wir einen Stopp im Café, wo Ihnen Spreewälder Hefeplinse mit Apfelmus und Kaffee serviert werden. Am Nachmittag fahren wir durch die Spreewälder Landschaft zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Anschließend Fahrt nach Cottbus. Während einer Stadtführung lernen Sie die historische Altstadt von Cottbus kennen. Der Rundgang führt vorbei an den alten Stadtmauern mit Türmen, Toren und Wiekhäusern, sowie dem Altmarkt mit seinen barocken Bürgerhäusern, die das reizvolle Stadtbild prägen. Im Anschluss wandeln Sie auf den Spuren des preußischen Standesherren und exzentrischen Landschaftsarchitekten Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Durch sein Wirken wurden unter anderem der Landschaftspark in Bad Muskau sowie der Branitzer Park in Cottbus geschaffen. Spazieren Sie durch die beiden Parkanlagen und genießen das Lebens-, Alters- und Meisterwerk des tollen Pückler. Entdecken Sie zauberhafte Sichtachsen, ungewöhnliche Baumpflanzungen und die in Europa einmaligen Erdpyramiden, welche Pückler als seien letzte Ruhestätte inszenierte. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Heimfahrt über A13 – Dresden – A4 – Chemnitz – Bayreuth – Nürnberg – Feuchtwangen – Ulm – Römerstein (Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
3 X Übernachtung/Halbpension im Hotel Achat Premium in Schwarzheide/Speewald
1 X Spreewald-Kahnfahrt (ca. 3 Std.)
1 X Kaffeegedeck (Spreewälder Hefeplinse und 1 Kännchen Kaffee)
1 X Besuch Gurken Paule inkl. Verkostung (3-4 Sorten)
1 X Stadtführung Cottbus (deutschsprachig)
1 X Besuch Branitzer Park, Cottbus
1 X Besuch Fürst-Pückler-Park, Bad Muskau
Insolvenzversicherung
More Info...
Iseosee - Im Herzen der Lombardei
vom 17.06. bis 20.06.2021 - 4 Tage

Preis/Person: € 479,— inkl. HP
Preis pro Person: € 479,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 54,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Ulm – A7 – Memmingen – A96 – Bregenz – St. Margareten – A13 – Chur – San Bernadino – Bellinzona – Lugano – Como – A4 – Bergamo – Predore ins 4* Hotel Eurovil. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Heute entdecken wir mit unserer Reiseleitung zuerst Bergamo. Die beeindruckende Stadt ist unterteilt in eine Ober- und Unterstadt, die durch eine historische Seilbahn miteinander verbunden sind. In der Oberstadt können umschlossen von venezianischen Mauern viele außergewöhnliche architektonische Kunstwerke betrachtet werden. Um Jahrhunderte zurück versetzt fühlt man sich, wenn man durch die romantischen, mittelalterlichen Gassen spaziert. Anschließend Weierfahrt in das bekannte Weinanbaugebiet Franciacorta, wo sich uralte Klöster und Schlösser in einer leicht hügeligen Landschaft verstecken. In einer Weinkellerei sind Sie schließlich zu einer Verkostung eingeladen und erfahren dabei allerhand über den berühmten Wein. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Wir begeben uns heute auf eine Zeitriese, wenn wir in die schöne Region Val Camonica fahren. Hier befinden sich Felszeichnungen, die teils schon 9000 bis 10000 Jahre alt sind und von Prähistorischen Volksgruppen auf diesem Weltkulturerbe hinterlassen wurden. Während des Spaziergangs durch den archäologischen Park von Naquane entdecken Sie in dem schönen Wald zahlreiche faszinierende, uralte, große Steine, die wie große geschliffene Tafeln aussehen und von Geschichten über Krieger, Jäger, Tiere und Frauen erzählen. Nach diesem begeisternden Besuch eines Weltkulturerbes geht die Fahrt zurück an den Iseo See nach Sulzano. Hier erwartet uns ein Privatboot für einen Ausflug um die drei Inseln des Sees. Auf der größten Insel, der Monte Isola, werden wir anlegen und bei einer Führung interessante Details der Insel und ihrer Bewohner kennen lernen, bevor wir wieder zurück aufs Festland fahren. Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Heimreise über Bergamo – Rezzate – Salo entlang des Gardasees bis Riva – Rovereto – A22 – Bozen – Brenner – Innsbruck – Telfs – Fernpass – Reutte – A7 – Memmingen – Ulm – Römerstein (Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
3 X Übernachtung/Halbpension im 4*Hotel Eurovil in Predore/Iseosee
1 X ganztägige Reiseleitung beim Ausflug Iseosee und Franciacorta (deutschsprachig)
1 X Weinprobe mit kleinem Imbiss im Franciacorta Gebiet
1 X Eintritt archäologischer Park Naquane (mit Felszeichnungen)
1 X Schifffahrt zur Monte Isola hin und zurück
Insolvenzversicherung
More Info...
Bergsommer am Wilden Kaiser
vom 02.07. bis 04.07.2021 - 3 Tage

Preis/Person: € 320,— inkl. HP
Preis pro Person: € 320,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 44,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 über Merklingen – A8 – München – Inntal Dreieck – A93 nach Oberaudorf ins Sporthotel Wilder Kaiser. Anschließend geführte Kennenlernfahrt auf das Sudelfeld/Tatzlwurm mit einem Glas Gipfel Sekt und anschließend Brauereiführung mit Weißwurst-Essen.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Vorbei an der Festungsstadt Kufstein fahren wir durch das Tiroler Inntal zur kleinsten Stadt Österreichs nach Rattenberg. Die gesamte Stadt ist ein Denkmal mittelalterlicher Bauweise, und nicht nur Heimat der heiligen Notburga sondern auch der Glasbläserei. Weiter geht’s zum Blumendorf Reith, das am Eingang zum Alpbachtal liegt, wunderschön umschlossen von seinen Hausbergen Reither Kogel, Sonnwendjoch und dem Wiedersberger Horn. Rückfahrt ins Hotel nach Oberaudorf anschließend Kaiserschmarrn-Essen. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt über Bayerisch Zell nach Schliersee. Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung in Schliersee, dem bekannten Urlaubsort in den Bayerischen Alpen. Heimfahrt über Miesbach – A8 – München – Merklingen – Römerstein (Abends).


Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm;
2 X Halbpension im 4* Sporthotel Wilder Kaiser in Oberaudorf;
Freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Erlebnishallenbad, Finnischer Sauna, usw..
1 X Weißwurstessen
1 X Kaiserschmarrn-Essen im Hotel.
Insolvenzversicherung.
More Info...
Ins schöne Markgräfler Land und Elsaß
vom 16.07. bis 18.07.2021 - 4 Tage

Preis/Person: € 345,— inkl. HP
Preis pro Person: € 345,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 30,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Tübingen – Rottenburg – A81 – Donaueschingen – B31 – Titisee durchs Höllental nach Freiburg. Keine Frage Freiburg ist eine der schönste Städte Deutschlands mit seinen buntleuchtenden Häusern der Altstadt und dem großartigen Münster. Aufenthalt zur freien Verfügung zum Stadtbummel, Münsterbesichtigung, Mittagessen, usw.. Weiter geht’s über B31 nach Breisach in den Badischen Winzerkeller. Besichtigung mit Weinprobe. Anschließend Fahrt nach Schallstadt ins 3*Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Nach dem Frühstücksbuffet starten wir zu einer Hochvogesen-Rundfahrt. Von Schallstadt geht’s über die A5 – Mühlhausen – Rornach – Cernay über die Route des Cretes – Grand Ballon – Le Markstein – Col de la Schlucht durchs Munstertal – Munster nach Colmar. Die behutsam restaurierte Altstadt mir zahlreichen schönen Fachwerk- und Renaissancehäusern und ihrem Reichtum an berühmten Kunstwerken macht Colmar zu den schönsten Städten im Elsass. Zeit zur freien Verfügung zur Erkundung der Stadt. Rückfahrt über Neu-Breisach – Breisach nach Schallstadt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt durch den Kaiserstuhl – Tiengen – Bötzingen – Oberrotweil – Sasbach über den Rhein – Marckolsheim – Selestat – N83 nach Straßburg. Anschließend Schifffahrt auf der Ill – wo wir Straßburg aus vom Wasser kennen lernen. Diese führt uns durch das Gerberviertel – Ponts Coverts und dem Gebäude des Europa Parlaments. Anschließend noch Zeit zur freien Verfügung zur Besichtigung des Münsters und Mittagspause. Heimfahrt über Kehl – B28 – Oberkirch – Bad Peterstal – Kniebis – Freudenstadt – Dornstetten – Horb – Rottenburg – Reutlingen – Römerstein (Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
2 X Halbpension im 3* Hotel Alemannenhof in Schallstadt
1 X Weinprobe und Besichtigung in Breisach;
1 X Schifffahrt Ill;
Insolvenzversicherung.
More Info...
Schweiz - Berner Oberland - Mönch, Eiger, Jungfrau
vom 29.07. bis 01.08.2021 - 4 Tage

Preis/Person: € 565,— inkl. HP
Preis pro Person: € 565,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 68,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Devisen: Schweizer Franken

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

Das Berner Oberland gehört zu den reizvollen Hochgebirgslandschaften der Schweizer Alpen. Sie durchfahren grüne Täler, während hoch über Ihren Köpfen der ewige Schnee der Drei- und Viertausender Jungfrau – Eiger – Mönch in der Sonne glitzern.


1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über die Autobahn – Rottenburg – Schaffhausen – Rapperswil – Einsiedeln. Möglichkeit zur Besichtigung der schönen Wallfahrtskirche. Weiterfahrt über den Sattel – Schwyz – Brunnen – Tellsplatte. Mittagspause und Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang zur Tellskapelle. Weiterfahrt entlang des Vierwaldstätter Sees – Axenstrasse -Altdorf – St. Gotthardstr. – Wassen – Sustenpaß – Innertkirchen. Kleine Wanderung durch die Aareschlucht Weiterfahrt nach Hasliberg-Reuti ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Nach dem Frühstück erleben Sie gleich einen Höhepunkt Ihrer Reise: über Interlaken fahren wir nach Grindelwald. Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger mit der berühmt-berüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Sie fahren mit der Zahnradbahn auf die Kleine Scheidegg, von wo sie weiter auf das Jungfraujoch fahren können (Extrakosten: Fahrt Kleine Scheidegg-Jungfraujoch-Kleine Scheidegg ca. € 95,--). Von hier oben haben Sie prächtige Ausblicke auf die mächtigen Gletscher. Zeit zur freien Verfügung für Spaziergänge, Mittagessen, usw.. Rückfahrt nach Lauterbrunnen. Von dort zurück mit dem Bus ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Heute lernen wir bei einer beeindruckenden Fahrt drei Pässe kennen. Über den knapp 2.200 Meter Hohen Grimselpass fahren wir zunächst nach Gletsch, wo Sie erstmals den riesigen Rhônegletscher zu Gesicht bekommen. Weiter geht’s über den Furkapass – Realp in das malerische Bergdorf Andermatt und durch die Schöllenenschlucht hinunter nach Wassen. Rückfahrt über den Sustenpass ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt entlang des Brienzer Sees – Brünigpass – Lungern – Sarner See nach Luzern. Kleiner Stadtbummel und Mittagspause. Weiterfahrt über die Autobahn – Baar durchs Sihltal – Zürich – Schaffhausen über die Autobahn – Rottweil – Rottenburg – Reutlingen – Römerstein (Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
3 X Halbpension in gutem 3* Hotel Panorama, Hasliberg-Reuti
1 X Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Grindelwald-Kleine Scheidegg-Lauterbrunnen oder umgekehrt
Insolvenzversicherung.
More Info...
Südtiroler Bergseen
vom 16.09. bis 19.09.2021 - 4 Tage

Preis/Person: € 399,— inkl. HP
Preis pro Person: € 399,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 40,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein
ca. 7.00 Uhr über Autobahn – Ulm – Reutte – Fernpass – Nassereith – Innsbruck – Brenner – Franzensfeste in den Raum Pustertal & Eisacktal ins 3* Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. 9.00 Uhr Start mit Reiseleitung zur Dolomiten Rundfahrt mit den Schwerpunkten „Bergseen“. Der Misurinasee mit dem Blick auf die Sorapisgruppe, der Pragser Wildsee mit seinen fantastischen Spiegelungen, der Toblacher See und der Dürrensee im Höhlensteintal werden wir besuchen. Anschließend Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. 9.00 Uhr Fahrt mit Reiseleitung nach Antholz, bekannt durch den alljährlich stattfindenden Biathlon-Weltcup. Der Antholzer See liegt idyllisch am Fuße der über 3.000 m hohen Gletscherriesen. Kleiner Spaziergang rund um den See. Auf einer Almhütte gibt es eine Südtiroler Brettljause. Weiter geht’s nach Bruneck.
Das malerische Bruneck mit seiner mittelalterliche Stadtgasse, die altehrwürdige Burg auf dem Schlossberg laden zum Bummeln ein. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Heimreise über Sterzing – Brenner – Innsbruck (Pause) – Fernpass – Reutte – Kempten – Ulm – Römerstein
(Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm;
3 X Halbpension in gutem 3* Hotel im Eisack-/Pustertal mit Seitentälern
1 X Reiseleitung zum Pragser Wildsee und Misurinasee, usw.
1 X Reiseleitung zum Antholzer See – Bruneck
1 X Brettljause auf einer Alm
Insolvenzversicherung.
More Info...
Heiteres Moseltal
vom 24.09. bis 26.09.2021 - 3 Tage

Preis/Person: € 390,— inkl. HP
Preis pro Person: € 390,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 25,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein – Kirchheim/T. – A8 – Karlsruhe – A65 - Ludwigshafen – A61 – Kreuz Alzey – Mainz – Wiesbaden – B42 – Rüdesheim – Kaub – Loreleyfelsen (Mittagspause). Weiter über Boppard nach Koblenz zum Deutschen Eck. Aufenthalt mit Kaffeepause. Weiter über Winningen – B416 – Dieblich – Oberfell – Löf ins Hotel Lellmann. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Am Vormittag geht’s zu einer Schifffahrt auf der Mosel (1-1,5 Std.) Genießen Sie vom Wasser aus einen herrlichen Blick auf malerische Winzerdörfer, geheimnisvolle Burgruinen und Weinbergterrassen. Am Nachmittag besuchen wir ein traditionelles Weingut. Bei einer zünfigen Weinprobe weiht Sie der Winzer in die Geheimnisse des Weinanbaues an der Mosel ein. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet anschließend Fahrt über Alf – B49/A1 – Wittlich – Schweich nach Trier – der ältesten Stadt Deutschlands. Anschließend geführte Stadtrundfahrt/-gang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten
wie Porta Nigra (mächtiges Stadttor der römischen Stadtbefestigung, die Ende des 2. Jh. n. Chr. Entstanden ist) – Hauptmarkt (Zentrum der Trierer Altstadt) – Dom (errichtet im 4. Jh. von Konstantin dem Großen, usw.. Mittagspause. Heimfahrt über A1/A62 – Pirmasens – B10 – Landau – A65 – Karlsruhe – A8 – Kirchheim/T. – Römerstein.

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm;
2 X Halbpension im 3*Hotel Lellmann in Löf/Mosel
1 X Schifffahrt auf der Mosel (ca. 1-1,5 Std.)
1 X Weinprobe in einem Weingut an der Mosel
Stadtbesichtigung in Cochem und Trier;
Insolvenzversicherung.
More Info...
Abschlußfahrt Hüttengaudi im Bayrischen Wald
vom 08.10. bis 10.10.2021 - 3 Tage

Preis/Person: € 355,— inkl. HP
Preis pro Person: € 355,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 34,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Merklingen – Autobahn – A8 – München – B12 – Mühldorf/Inn – Altötting (Mittagspause) weiter über Braunau nach Passau. Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt erhebt. Hier paaren sich Charme und Schönheit, Geschichte und Kultur, Kunst und Erlebnis. Passau ist immer eine Reise wert! Überzeugen Sie sich selbst! Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel. Weiterfahrt nach Waldkirchen ins Hotel Michel & Friends. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Heute geht’s zu einer Rundfahrt durch den Bayerischen Wald. Lassen Sie sich bezaubern von malerischen Dörfern, dunklen Wäldern und glasklaren Bächen. Entlang der Glasstraße besichtigen Sie eine der zahlreichen Glasschleifereien, Glasbläser und Glasmaler bevor es weiter geht zum Großen Arber (1.457m).Wir probieren den typischen Bärwurz, bevor es weiter geht zum traditionellen Hüttenabend. Gestartet wird mit einer romantischen Kutschfahrt, es folgt ein Haxenessen und anschließend Live-Musik die für gute Stimmung sorgt. Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt über Passau – A3 – Deggendorf – A92 nach Freising.
Zwischen Domberg und Weihenstephaner Berg liegt das quirlige historische Zentrum der Domstadt. Das Ambiente ist einmalig: Prächtige Bürger- und Domherrenhäuser von der Gotik bis zum Barock flankieren die belebte Marktstraße der Freisinger Altstadt. Die farbigen Fassaden mit detailreichen Ausschmückungen sind ein wahrer Blickfang. Zentrum dieses historischen Ensembles ist der Marienplatz mit der weithin sichtbaren Mariensäule aus dem Jahr 1674. Aufenthalt zur freien Verfügung. Heimfahrt über München – Autobahn – A8 – Augsburg – Ulm – Römerstein.

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
2 X Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Michel & Friends Waldkirchen
1 X Abendessen im Hotel
1 X Hüttengaudi mit Kutschfahrt, Essen und Live-Musik
1 X Ganztagesführung Bay. Wald (deutschsprachig) inkl. Glasbläserei und Bärwurzerei
Insolvenzversicherung
More Info...
Adventszauber in Lauscha - mit Christbaumkugelmarkt
vom 04.12. bis 05.12.2021 - 2 Tage

Preis/Person: € 190,— inkl. HP
Preis pro Person: € 190,—HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 10,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw..
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.
Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen

Die Glasbläserstadt Lauscha, im südlichen Thüringen gelegen lädt alljährlich zum Kugelmarkt ein. Nur in Lauscha findet man das größte Angebot an Christbaumschmuck und kunsthandwerklichen Glaswaren aus eigener Herstellung. Lauscha heißt Sie herzlich Willkommen.

1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über Autobahn – Ulm – Feuchtwangen – Nürnberg – Erlangen vorbei an Bamberg – Coburg – Eisfeld nach Lauscha. Besuch des Christbaumkugelmarktes. Erleben Sie einen spektakulären Rundgang durch die zauber hafte Welt des Glases. Weiterfahrt nach Rödental ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Anschließend Fahrt nach Bamberg. Aufenthalt zum Besuch des Krippenwegs und des Weihnachtsmarktes. An über 30 Stationen auf Plätzen, Kirchen, Museen und sonstigen Ausstellungsräumen werden Krippen aufgestellt, jedes Jahr bewundern Besucher aus ganz Europa diesen Weihnachtszauber. Mittagspause. Heimfahrt über Autobahn – Nürnberg – Feuchtwangen – Ulm – Römerstein (Abends).

Unsere Leistungen:

Busfahrt und Ausflüge lt. Programm;
1 X Halbpension im Hotel „Der Grosch“, Rödental
Besuch des Weihnachtsmarktes in Lauscha und Bamberg
Insolvenzversicherung.
More Info...