Reisesuche:
More Info...
More Info...
More Info...
More Info...
More Info...
More Info...
Sächsische Schweiz mit Elbsandsteingebirge
vom 17.09. bis 20.09.20 - 4 Tage
Preis pro Person: 480,— € HP
Entdecken Sie mit uns die Sächsische Schweiz – eines der schönsten Urlaubsgebiete. Der Wechsel zwischen bizarren Felsnadeln, wilden Schluchten, Ebenen und der ruhig dahin fließenden Elbe wird Sie begeistern.
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
3 X Übernachtung/Halbpension im Hotel Zur Post in Pirna
1 X Ganztagesführung Sächsische Schweiz
1 X Eintritt und Führung Seidenblumenmanufaktur
1 X Fahrt mit der Kirnitzschtal ab Lichtenhainer Wasserfall bis Bad Schandau
1 X Ganztagesführung Böhmische Schweiz
1 X Schifffahrt auf der Elbe ab Königstein an Pirna
Insolvenzversicherung
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 480,--HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 45,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw. Schifffahrt
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.


Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über Autobahn Ulm - Feuchtwangen - Nürnberg - Hof - Hermesdorfer Kreuz über die Autobahn, vorbei an Gera - Chemnitz nach Meißen. Möglichkeit zur Besichtigung des Museums der Porzellanmanufaktur. Weiterfahrt nach Pirna ins Hotel zur Post Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Heute geht es über die Panoramastraße der Sächsischen Schweiz nach Sebnitz – denn hier wird „geblümelt“. Sie schauen hinter die Kulissen der ansässigen Seidenblumenmanufaktur und werfen einen Blick in die dazu gehörige Schauwerkstatt. Der weitere Tag macht Sie mit einem der schönsten Täler der Sächsischen Schweiz bekannt. Das wildromantische Kirnitzschtal wechselt ständig sein landschaftliches Bild – eben ein enges Klammtal, weitet es sich kurz darauf aus und wird von saftigen-grünen Wiesen umgeben. Sie erleben die wunderbare Natur während der Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn vom Lichtenhainer Wasserfall nach Bad Schandau. Anschließend geht’s weiter zur Festung Königstein – erobern Sie eine der schönsten Festungsanlagen Europas. Rückfahrt nach Pirna. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Heute starten wir zu einer atemberaubenden Panoramafahrt durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz. Einen der schiefsten Türme nördlich der Alpen mit einem Überhang von fast zwei Metern erkunden wir in der über 1000 Jahre alten Stadt Aussig (Usti nad Labem), in einem wunderschönen Tal am Zusammenfluss von Elbe und Biela gelegen. Unser weiterer Weg führt uns vorbei an der Burg Schreckenstein, vorbei an der Flößergemeinde Hrensko und an der „Schäferwand“ in Decin. Weiter geht’s nach Königstein und weiter zu einer Elbschifffahrt bis Pirna. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Heute heißt es Abschied nehmen wir fahren über Dresden – Chemnitz – Zwickau weiter zur Göltzschtalbrücke. Dort machen wir Aufenthalt an der weltgrößten Ziegelbrücke der Welt. Heimfahrt über Plauen – A72 - Hof - Nürnberg - Feuchtwangen - Ulm – Römerstein (Abends).
More Info...
Almromantik im Berchtesgadener Land
vom 25.09. bis 27.09.2020 - 3 Tage
Preis pro Person: 370,— € HP
Freuen Sie sich auf 3 abwechslungsreiche Tage in einem der schönsten Gebiete Deutschlands dem Königsee und genießen Sie die herrliche Bergwelt der Watzmann-Gruppe.
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm;
2 X Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Styles Piding
1 X 3-Gang-Abendessen im Altwirt in Piding
1 X Hüttenabend mit typisch bayerischem 3-Gang-Menü mit Live-Musik
1 X Besichtigung Enzianbrennerei inkl. Film und Probe
1 X Marktrundgang Berchtesgaden
1 X Schifffahrt Königsee – St. Bartholomä und zurück
Insolvenzversicherung.
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 370,-- HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 48,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Autobahn – Ulm – München – Rosenheim - Chiemsee und weiter über Bad Reichenhall nach Berchtesgaden – malerisch gelegen am steilen Ufer der Ache. Mittagspause. Am Nachmittag besuchen Sie die Enzianbrennerei Grassl. Als älteste Enzianbrennerei und Produzentin von mehr als 20 Gebirgsspezialitäten genießt die Enzianbrennerei Grassl heute weit über die Grenzen der Region hinaus ein hohes Ansehen. Bei der Erkundung im Brennhüttenmuseum und bei einer Schnapsverkostung lernen Sie alles über das „Heilmittel“ kennen. Weiterfahrt ins Hotel nach Piding. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Am Vormittag geht’s zu einer Marktführung in Berchtesgaden und geht’s weiter zum Königsee. Wir fahren mit dem Schiff auf dem Königssee zur berühmten Wallfahrtskirche St. Bartholomä, die schon zahlreiche Maler inspirierte. Lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Berge.
Umrahmt von gewaltigen Felswänden ruht er in einer der imposantesten Landschaften Deutschlands – smaragdgrün und still – inmitten des Nationalparks Berchtesgaden. Vielleicht ist es gerade diese erhabene Ruhe, die so viele Menschen Jahr für Jahr an den Königssee zieht. Hier, in der Begegnung mit Wasser, Bergen und Himmel öffnen sich Herz und Sinn. Weiter geht’s zu einer Alm wo wir unseren Abschlussabend mit einem typischen Abendessen, Live-Musik und bayerischer Gastlichkeit verbringen. Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt über eine landschaftlich wunderschöne Straße über Schneizlreuth durch das Naturschutzgebiet Chiemgauer Alpen übers Seegartl nach Reit im Winkl. Zeit zur freien Verfügung um die herrliche Bergwelt zu genießen. Heimfahrt über Bernau – Autobahn – München – Ulm – Römerstein (Abends).
More Info...
Herbst im Markgräfler Land und Elsaß
vom 02.10. bis 04.10.20 - 3 Tage
Preis pro Person: 330,— € HP
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
2 X 3* Hotel Alemannenhof in Schallstadt
1 X Weinprobe und Besichtigung in Breisach;
1 X Schifffahrt Ill;
Insolvenzversicherung.
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 330,--HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 36,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Tübingen – Rottenburg – A81 – Donaueschingen – B31 – Titisee durchs Höllental nach Freiburg. Keine Frage Freiburg ist eine der schönste Städte Deutschlands mit seinen buntleuchtenden Häusern der Altstadt und dem großartigen Münster. Aufenthalt zur freien Verfügung zum Stadtbummel, Münsterbesichtigung, Mittagessen, usw.. Weiter geht’s über B31 nach Breisach in den Badischen Winzerkeller. Besichtigung mit Weinprobe. Anschließend Fahrt nach Schallstadt ins 3*Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Nach dem Frühstücksbuffet starten wir zu einer Hochvogesen-Rundfahrt. Von Schallstadt geht’s über die A5 – Mühlhausen – Rornach – Cernay über die Route des Cretes – Grand Ballon – Le Markstein – Col de la Schlucht durchs Munstertal – Munster nach Colmar. Die behutsam restaurierte Altstadt mir zahlreichen schönen Fachwerk- und Renaissancehäusern und ihrem Reichtum an berühmten Kunstwerken macht Colmar zu den schönsten Städten im Elsass. Zeit zur freien Verfügung zur Erkundung der Stadt. Rückfahrt über Neu-Breisach – Breisach nach Schallstadt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt durch den Kaiserstuhl – Tiengen – Bötzingen – Oberrotweil – Sasbach über den Rhein – Marckolsheim – Selestat – N83 nach Straßburg. Anschließend Schifffahrt auf der Ill – wo wir Straßburg aus vom Wasser kennen lernen. Diese führt uns durch das Gerberviertel – Ponts Coverts und dem Gebäude des Europa Parlaments. Anschließend noch Zeit zur freien Verfügung zur Besichtigung des Münsters und Mittagspause. Heimfahrt über Kehl – B28 – Oberkirch – Bad Peterstal – Kniebis – Freudenstadt – Dornstetten – Horb – Rottenburg – Reutlingen – Römerstein (Abends).
More Info...
Abschlußfahrt Hüttengaudi im Bayrischen Wald
vom 23.10. bis 25.10.2020 - 3 Tage
Preis pro Person: 345,— € HP
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
2 X Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel Michel & Friends Waldkirchen
1 X Abendessen im Hotel
1 X Hüttengaudi mit Kutschfahrt, Essen und Live-Musik
1 X Ganztagesführung Bay. Wald (deutschsprachig) inkl. Glasbläserei und Bärwurzerei
Insolvenzversicherung
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 345,--HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 34,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 7.00 Uhr über Merklingen – Autobahn – A8 – München – B12 – Mühldorf/Inn – Altötting (Mittagspause) weiter über Braunau nach Passau. Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt erhebt. Hier paaren sich Charme und Schönheit, Geschichte und Kultur, Kunst und Erlebnis. Passau ist immer eine Reise wert! Überzeugen Sie sich selbst! Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel. Weiterfahrt nach Waldkirchen ins Hotel Michel & Friends. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Heute geht’s zu einer Rundfahrt durch den Bayerischen Wald. Lassen Sie sich bezaubern von malerischen Dörfern, dunklen Wäldern und glasklaren Bächen. Entlang der Glasstraße besichtigen Sie eine der zahlreichen Glasschleifereien, Glasbläser und Glasmaler bevor es weiter geht zum Großen Arber (1.457m).Wir probieren den typischen Bärwurz, bevor es weiter geht zum traditionellen Hüttenabend. Gestartet wird mit einer romantischen Kutschfahrt, es folgt ein Haxenessen und anschließend Live-Musik die für gute Stimmung sorgt. Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Fahrt über Passau – A3 – Deggendorf – A92 nach Freising.
Zwischen Domberg und Weihenstephaner Berg liegt das quirlige historische Zentrum der Domstadt. Das Ambiente ist einmalig: Prächtige Bürger- und Domherrenhäuser von der Gotik bis zum Barock flankieren die belebte Marktstraße der Freisinger Altstadt. Die farbigen Fassaden mit detailreichen Ausschmückungen sind ein wahrer Blickfang. Zentrum dieses historischen Ensembles ist der Marienplatz mit der weithin sichtbaren Mariensäule aus dem Jahr 1674. Aufenthalt zur freien Verfügung. Heimfahrt über München – Autobahn – A8 – Augsburg – Ulm – Römerstein.
More Info...
Entdeckungstour nach Wien und Bratislava
vom 29.10. bis 01.11.20 - 4 Tage
Preis pro Person: 399,— € HP
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
3 X Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3* Rosenhotel Europahaus, Wien
1 X Stadtführung Wien (ca. 3,5 Std./deutschsprachig)
1 X Heurigenabend in Grinzing mit ¼ l. Wein, Heurigenplatte und Schrammelmusik
1 X Stadtführung Bratislava (deutschsprachig)
Insolvenzversicherung

Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 399,-- ÜF
Zuschlag Einzelzimmer: € 72,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über Autobahn München - Salzburg - Autobahn – A1 – Stift Melk weiter durch die Wachau– Weißenkirchen – Krems – St. Pölten nach Wien ins Hotel. Übernachtung.

2. Tag
Nach dem Frühstück Stadtführung in der Donaumetropole Wien (ca. 3,5 Std.). Sie begegnen repräsentativen und bekannten Bauwerken und Sehenswürdigkeiten, wie dem Stephansdom und Burgtheater, der Ringstraße mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken. Dieser Straßenzug gehört zum Welterbe „Historisches Zentrum von Wien“. Anschließend noch Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel in Wien. Unbedingt einkehren sollten Sie auch in eines der Wiener Kaffeehäuser, um diese einzigartige Wiener Tradition zu erleben. Am Abend genießen Sie einen stimmungsvollen Aufenthalt in einem urigen Heurigenlokal mit ¼ Wein, Heurigenplatte und Schrammelmusik. Rückfahrt ins Hotel. Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Heute geht’s zu einem Ausflug in die slowakische Hauptstadt Bratislava. Bei einer geführten Stadtführung lernen wir die wunderschön restaurierte Altstadt kennen u.a.
Die Krönungskirche in Bratislava - den Martinsdom (außen), die Krönungsstraße der Altstadt, sowie die Burg von Bratislava (Preßburg) (außen), u.v.m. Rückfahrt nach Wien ins Hotel. Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Rückreise über die Autobahn – durch den Wienerwald über Autobahn Linz - Passau – Deggendorf – München – Ulm – Römerstein (Abends).
More Info...
Olivenfest an der italienischen Riviera - Imperia
vom 04.11. bis 08.11.2020 - 5 Tage
Preis pro Person: 485,— € HP
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
4 X Übernachtung/Halbpension in einem guten 3*Hotel an der Blumenriviera
Jeweils Ganztagesreiseleitung am 2.-4. Tag (deutschsprachig)
1 X Espresso mit Feingebäck in einem historischen Café in Alassio
1 X Besuch einer Baumschule inkl. Kostprobe
1 X Eintritt in das Ölmuseum Carli in Imperia
Insolvenzversicherung
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 485,-- HP
Zuschlag Einzelzimmer: € 76,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „D“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.00 Uhr über Autobahn – Ulm – Chur – San Bernardino – Bellinzona – Chiasso – Mailand – Tortona – Savona in den Raum Blumenriviera ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Heute geht es mit unserem Gästeführer zuerst nach Menton, der bekannten Zitronenstadt. Vor der Kulisse hoher Berge direkt am Meer gelegen, bietet Menton einen wundervollen Ausblick. Am Nachmittag erreichen wir Sanremo: prächtige Parkanlagen, palmengesäumte Promenaden und elegante Geschäftsstraßen kennzeichnen den Hauptort der Blumenriviera. Sanremo ist der älteste Winterkurort dieser Küste. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Der heutige Ausflug startet mit dem Besuch von Alassio – einem der beliebtesten Badeorte der „Palmenriviera“. Unsere Reiseleitung zeigt uns die Altstadt wo noch die alten Paläste der Adelsfamilien stehen. Berühmt ist die Mauer von Alassio, „Muretto“ genannt, auf deren Fliesen sich bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Showbusiness mit Autogrammen verewigt haben. Pause mit einem Espresso & Feingebäck in einem historischen Café in Alassio. Gegen Mittag Besichtigung einer berühmten Baumschule mit anschließender Kostprobe verschiedener Spezialitäten aus eigener Produktion. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Albenga. Die mittelalterliche Stadt ist zum größten Teil erhalten geblieben. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag
Frühstücksbuffet. Unsere Reiseleitung begleitet uns heute nach Imperia. Besichtigung der Altstadt. Weiter geht’s nach Oneglia, wo sich das Museum der Olive der Firma Carli, dem päpstlichen Öllieferanten befindet. Das Museum dokumentiert die Uralte Kultur des Olivenanbaus. Am Nachmittag besuchen wir das Olivenölfestival: mehr als 200 Aussteller bieten alles rund um die Olive an. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Heimfahrt über Autobahn – Savona – Tortona – Mailand – Chiasso – Bellinzona – Chur weiter über die Autobahn – Dornbirn – Bregenz – Memmingen – Ulm – Römerstein (Abends).
More Info...
Striezelmarkt und Stollen im Herzen Dresdens
vom 27.11. bis 29.11.20 - 3 Tage
Preis pro Person: 325,— € HP
Unsere Leistungen
Busfahrt und Ausflüge lt. Programm
2 X Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3*Hotel Ibis, Dresden
1 X 3stündige Stadtführung Dresden
1 X Besuch einer Stollenbäckerei inkl. Verkostung und 1 Pott Kaffee
Insolvenzversicherung.
Anmeldung/Extrakosten
Preis pro Person: € 325,-- ÜF
Zuschlag Einzelzimmer: € 47,--
Extrakosten: Evtl. Eintritte, usw.
Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Für diese Reise gilt Stornotafel „C“ unserer Reisebedingungen!

—> Reisebedingungen
Reisebeschreibung
1. Tag
Abfahrt Römerstein ca. 6.30 Uhr über Ulm – Feuchtwangen – Nürnberg – Hof – Chemnitz – Meißen zum Schloss Moritzburg. Wer kennt nicht den schönsten Märchenfilm aller Zeiten?! Jedes Jahr zur Weihnachtszeit verzaubert die Geschichte Generationen von Zuschauern. Immer noch fiebert man mit, wenn das schöne Aschenbrödel seinen Schuh auf der Schloßtrepppe verliert oder lacht über den monströsen Hut der bösen Stiefmutter. Traumhafte Kulisse für die Filmaufnahmen im Winter 1972/73 war das Jagdschloss August des Starken – Moritzburg unweit von Dresden. Deshalb verwandelt sich das Haus in der kalten Jahreszeit in ein Wintermärchenschloss. Tauchen Sie beim Besuch in die Geschichte des herrlichen Märchens ein. Anschließend Weiterfahrt nach Dresden. Hotelbezug. Der Abend steht zur freien Verfügung. Übernachtung.

2. Tag
Frühstücksbuffet. Bei einer Stadtrundfahrt und - gang lernen wir die schönsten Sehenswürdigkeiten Dresdens kennen. Sie sehen u.a. den Zwinger, die berühmte Semperoper, das Residenzschloss und die wiedererrichtete Frauenkirche. Anschließend Besuch des Weihnachtsmarktes. Am Nachmittag besuchen wir eine traditionelle Dresdner Stollenbäckerei. Erfahren Sie die Geheimnisse des weltberühmten Dresnder Handwerks und kosten Sie selbst von dem weihnachtlichen Traditionsgebäck. Noch Zeit zur freien Verfügung zur Besichtigung und zum Bummeln in Dresden. Übernachtung.

3. Tag
Frühstücksbuffet. Gegen 10.00 Uhr Heimreise über Chemnitz – Nürnberg – Feuchtwangen – Ulm – Römerstein (Abends).
More Info...